Einladung

Umwelttag unserer Gemeinde.
Die Jugendfeuerwehr wird am Samstag 04. April 2009 einen Umwelttag durchführen.
Treffpunkt um 9.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Über eine rege Teilnahme an dieser Säuberungsaktion würden wir uns freuen, und bitten alle jungen und älteren Teilnehmer/innen mit Handschuhen, Eimern, Plastiktüten sowie guter Laune bei hoffentlich schönem Wetter teilzunehmen. Für Essen und Getränke ist gesorgt.


BrBackhaus im Oberdorfotbacken im "Backes"

Der "Backes" im Oberdorf wurde 1952 errichtet und ist noch voll funktionsfähig. Die Kunst des Brotbackens soll auch an folgende Generationen weitergegeben werden. Gedacht ist an ein "Backesfest", welches in regelmäßigen Abständen stattfinden soll. Erstmalig wurde am 28. Februar 2009 die Funktionsfähigkeit mit einem Probebacken getestet. Der Probelauf war erfolgreich. Als Bäcker fungierten Wolfgang Karbach und Michael Schneider.

Backhaus1_testbacken_20090228.jpg

_________________________________________________________________________

100. Geburtstag von Irma Ruff

Am 30. September 2008 feierte Irma Ruff den 100. Geburtsttag. Gratulanten waren Landrat Bertram Fleck (Rhein-Hunsrück-Kreis), Verbandsbürgermeister Manfred Faust (VG Simmern) und Ortsbürgermeister Bernhard Sehn. Zum ersten Mal in der Dorfgeschichte konnte von einer Einwohnerin der 100. Geburtstag gefeiert werden.

_________________________________________________________________________

Seniorennachmittag der Verbandsgemeinde Simmern/Hunsrück

Sehr geehrte Mitbürgerinnen, sehr geehrte Mitbürger,

die Verbandsgemeinde Simmern/Hunsrück führt am Sonntag, den 12. Oktober 2008, um 14.00 Uhr, in der Hunsrückhalle in Simmern/Hunsrück den traditionellen Seniorennachmittag für die über 70-jährigen Mitbürgerinnen und Mitbürger durch. Der Nachmittag wird wie immer mit einem abwechslungsreichem Programm und bei Kaffee und Kuchen von der Verbandsgemeindeverwaltung Simmern/Hunsrück gestaltet.
Anmeldungen aus der Stadt Simmern/Hunsrück können bis spätestens 19.09.08 beim Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Simmern/Hunsrück unter folgender Telefonnummer 06761/ 837-150 erfolgen. Mitbürgerinnen und Mitbürger der Ortsgemeinden können sich bei den Ortsbürgermeistern oder den Seniorenbeauftragten anmelden.
Wie immer besteht die Möglichkeit mit Bussen nach Simmern/Hunsrück zu fahren. Die genauen Abfahrtszeiten und Haltestellen werden noch bekannt gegeben.

_________________________________________________________________________

Die Arbeiten am Urnenfeld beginnen in der KW 22

FriedhofFriedhof_Urnenfeld1.jpg

 


Mit den Arbeiten am Strauchschnittplatz wurde am 29.04.2008 begonnen.

Am 03.05.2008 waren die Arbeiten abgeschlossen

StrauchschnittplatzStrauchschnittpaltz