Banner
Wappen von Biebern
Sie sind hier: Startseite Land & Leute Buswartehalle

Buswartehalle


In den Jahren 1987/88 wurde die Buswartehalle in der Ortsmitte errichtet. Die Planung und Bauleitung lag in den Händen von Architekt Rolf Maurer, Mengerschied. Die Rohbauarbeiten, Herstellung des Mauerwerkes in Hunsrücker Naturschiefer, wurde von der Firma Dillig, Simmern, ausgeführt. Die Zimmermannsarbeiten wurden von der Firma Berg, Klosterkumbd, die Dachdeckerarbeiten von der ortsansässigen Dachdeckerfirma Alfons Günnewig ausgeführt. Die Gesamtkosten betrugen 55000 DM. Die Buswartehalle mit dem Springbrunnen ist eine Bereicherung der Ortsmitte. Sie dient als Buswartehalle für die Schulkinder und den Jugendlichen als Kommunikationszentrum in den späten Abendstunden