Banner
Wappen von Biebern
Sie sind hier: Startseite Einrichtungen Gemeindehaus

Gemeindehaus

Neues Gemeindehaus Kunst am Bau
Das neue Gemeindehaus "Kunst am Bau" Gemeindehaus
Das alte Gemeindehaus Richtfest Gemeindehaus
Altes Gemeindehaus (ehemalige ev. Schule) Richtfest Gemeindehaus (2014)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 1957 gab es Überlegungen zum Thema Gemeindehaus im Gemeinderat. 1976 beschloss der Gemeinderat den Umbau der leerstehenden evangelischen Schule zum Gemeindehaus. Mit Ende des Schuljahres 1966/67 wurde die evangelische Volksschule geschlossen. Das alte Schulhaus, welches 1827 errichtet wurde, sollte zu einem modernen Gemeindehaus umgebaut werden, ein Unternehmen, welches infolge der alten Bausubstanz und des Gebäudezuschnitts kaum gelingen konnte. Baugebinn war 1976, die Einweihung fand 1978 statt. Seither waren Reparaturen und Sanierungsmaßnahmen immer wieder erforderlich. Die marode Bausubstanz ließ keine sinnvolle Renovierung zu. Und somit beschloss der Ortsgemeinderat den Neubau eines Gemeindehauses. Das alte Gemeindehaus wurde 2013 abgerissen, Mit dem Neubau wurde im November 2013 begonnen. Richtfest wurde am 21. März 2014 gefeiert. Die feierliche Einweihung mit der Schlüsselübergabe durch den Architekten erfolgte am 7. März 2015. Anläßlich der Einweihung ist eine umfangreiche Festschrift erschienen.

Die Vermietung erfolgt durch den Ortsbürgermeister Gunther Lämmermann
(Tel.: 06761/9 65 05 30)
zu den aufgeführten Bedingungen.

Saal mit Küche Sitzungsraum mit Küche Heizkosten (pauschal)
Einheimische Auswärtige Einheimische Auswärtige
ganzer Tag 100,00 € 150,00 € 40,00 € 80,00 € 15,00 €
halber Tag 50,00 € 75,00 € 20,00 € 40,00 € 10,00 €


Zusätzlich Energiekosten (tatsächlicher Verbrauch). Selbstreinigung möglich, sonst Reinigung nach Kostenaufwand.